public relations kubiz wallenberg

Ein Kiez-Flohmarkt zur Bekanntmachung des KuBiZ Wallenberg

Poster für den Kiez-Flohmarkt

Das KuBiZ Wallenberg, ein alternatives soziokulturelles Projektehaus in Berlin-Weißensee, existiert seit 2009. Nichtsdestotrotz gab es noch Nachholbedarf, was den Bekanntheitsgrad in der Nachbarschaft anging. Was eignet sich in einer, der aus vielen Familien und älteren Menschen zugesammengesetzt ist, um Brücken zu schlagen zu einem linksalternativen Projektehaus, das zwar jede Menge kostenloser und familienfreundlicher Angebote hat, aber eben ein bisschen bunter ist, als von manchen akzeptiert? Antwort: ein Flohmarkt. Er ist niedrigschwellig, partizipativ und ein Ereignis, das viele verschiedene Wünsche vereint. Die einen verkaufen ein bisschen was, die anderen finden was Günstiges, die nächsten trinken einfach nur Kaffee und unterhalten sich. Dazu noch ein paar Events für die Kinder und fertig ist ein gelungener Tag für alle.

IMG_0190 IMG_0202IMG_0244IMG_0227 IMG_0214

 

Mitmach-Aktion zur Gestaltung eines Ankündigungs-Schildes für das Kulturzentrum:

IMG_0209 IMG_02742014-11-05-11.27